IHRE ERnährungs-
beratung.

Bewegen.
Ernähren.
Abnehmen.

Das ist der Leitfaden meiner Arbeit als Ernährungsberaterin und Coach in Regensburg. Hinter diesen drei Begriffen steckt mehr als der klassische Ansatz mit Sport und gesunder Ernährung lästige Pfunde loszuwerden. Mit BEA beginnt für Sie eine Reise: durch Motivation, nachhaltige Betreuung und fachliche Expertise zum Thema Ernährung und Gesundheit erreichen Sie ihre individuellen Wohlfühlziele. 

Den ersten Schritt haben Sie hiermit getan - Sie sind in Bewegung.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu meiner Person und Behandlung, Rezepte sowie aktuelle Stories rund um das Thema Bewegung, Ernährungsberatung und Abnehmen. Falls Sie Fragen haben oder einen Beratungstermin vereinbaren wollen, nutzen Sie doch einfach die Kontaktmöglichkeiten (KONTAKT).

Leistungen.

Am Anfang steht immer das Kennenlernen. Zusammen tasten wir uns an Ihre derzeitige Lebenssituation heran, erörtern mögliche Problemursachen und decken gesundheitliche Missstände auf. Daraus entwickeln wir einen für Sie passenden Ernährungsplan und mögliche Begleittherapien.

Um nachhaltige Erfolge erzielen zu können, sollten Sie folgendes beachten: mit Hilfe meiner Erfahrung als Ökotrophologin können Sie nur dann etwas erreichen, wenn auch Sie etwas verändern. Und diese Veränderung muss zu Ihrem Leben und Ihrem Umfeld passen - "der Wurm muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler". 

Denn das Ziel ist in jedem Falle Ihr Wohlbefinden und für Sie bedeutet das:

Sinn.

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sind in Deutschland "ernährungs-mit-bedingte Krankheiten für 68 Prozent der Todesfälle verantwortlich". Für 2 von 3 Menschen besteht daher zumindest statistisch Bedarf an einer effektiven Ernährungsberatung. Ich sage jedoch, dass das Aufsuchen einer Ernährungs-beratung immer dann sinnvoll ist, wenn Sie die Kontrolle über Ihre Essgewohnheiten verlieren oder einfach mehr über das spannende Zusammenspiel von Körper und Geist erfahren wollen.

"Unverträglichkeiten, Intoleranzen und deren Symptome werden oft jahrelang mit Stress oder zuviel Arbeit abgetan und nicht adäquat berücksichtigt."

Oft ist das fehlende Verständnis für relevante Faktoren, Allergien, Intoleranzen oder Maßlosigkeit die Ursache für ernährungsbedingte Krankheitssymptome. Die schwerwiegenden Folgen schleichen sich oft über Jahre ein: neben Über- oder Untergewicht sind Unwohlsein, Depressionen, anhaltende Müdigkeit, Blähungen, Durchfall und sogar Erbrechen keine Seltenheit.Eine dauerhaft unausgewogene Ernährung macht schlichtweg krank.

Sollten Sie den Wunsch verspüren etwas an Ihrer Ernährungsweise ändern zu wollen, ist das Überwinden der ersten Hürde der schwierigste Schritt. Zum Thema Kostenübernahme und Zuschüsse durch die Krankenkasse berate ich Sie daher gerne kostenfrei in einem ersten Telefonat.